zurück
Geformter Raum

Geformter Raum

Die Hamburger Architekten Bensel, Kamps & Amsinck
Jan Lubitz

Hardcover mit Fadenheftung und Lesebändchen
39,90 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Geformter Raum
Die Hamburger Architekten Bensel, Kamps & Amsinck
Jan Lubitz
Hardcover mit Fadenheftung und Lesebändchen
Beschreibung

Carl Gustav Bensel (1878–1949) gehörte zwischen 1910 und dem Zweiten Weltkrieg zu den führenden Architekten in Hamburg. Gemeinsam mit Johann Kamps und Heinrich Amsinck betrieb er ein Büro, das mit seinen Bauten wegweisend für die moderne Architektur der Zeit war.

Bensels Werk entwickelte sich in drei verschiedenen politischen Systemen: Nach einer klassischen Architektenausbildung im Kaiserreich gab Bensel mit seinen Kontorhäusern an der Mönckebergstraße dem Hamburger Bauschaffen noch vor dem Ersten Weltkrieg wichtige Impulse. In der Weimarer Republik trug er mit Ein- und Mehrfamilienhäusern zum Durchbruch des Neuen Bauens bei. Dessen theoretische und praktische Grundlagen reflektierte Bensel auch in mehreren Schriften. Während des »Dritten Reichs« bildete dann der Kirchenbau den Arbeitsschwerpunkt des Büros. Die Formensprache wurde der nationalsozialistischen Gestaltungsdoktrin angepasst, seine modernen Raumkonzepte entwickelte Bensel aber weiter. Der Zweite Weltkrieg bedeute für das Büro dann das Ende.

Das reich illustrierte Buch verfolgt erstmals den Werdegang dieser zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Architekten und zeichnet damit die Entwicklungslinien der modernen Architektur in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts nach.

Details
  • ISBN: 978-3-86218-070-7
  • Hardcover mit Fadenheftung und Lesebändchen
  • Format: 21 x 26,8 cm
  • Seiten: 280
  • Abbildungen: 320 farbige und historische Abbildungen
  • Autoren: Jan Lubitz
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Dölling und Galitz Verlag GmbH
Drei Zimmer, Küche, Diele, Bad
Drei Zimmer, Küche, Diele, Bad
von Verena von Beckerath/Barbara Schönig (Hg.)
38,00 € *
Schwule Architekten
Schwule Architekten
von Wolfgang Voigt, Uwe Bresan
39,80 € *
BIG
BIG
von Sandra Hofmeister (Hg.)
52,90 € *
Der Architekt als Bauherr
Der Architekt als Bauherr
von Gert Kähler, Hans Bunge, Hartmut Frank, Ullrich Schwarz (Hg.)
19,90 € *
Sigurd Lewerentz
Sigurd Lewerentz
von Kieran Long, Johan Örn, and Mikael Andersson (Hg.)
120,00 € *
Moderne am Main 1919–1933
Moderne am Main 1919–1933
von Klaus Klemp, Annika Sellmann, Matthias Wagner K, Grit Weber
39,00 € *
Shigeru Ban Architects
Shigeru Ban Architects
von Philip Jodidio
45,00 € *
Stadt Gärten
Stadt Gärten
von Valery Rizzo und gestalten (Hg.), Texte von Mónica R. Goya
35,00 € *
Nicht-Orte
Nicht-Orte
von Marc Augé
12,95 € *
Stadtsoziologie
Stadtsoziologie
von Hartmut Häußermann, Walter Siebel
24,95 € *
Städte für Menschen
32,00 € *