zurück
Von der Festung bis Planten un Blomen

Von der Festung bis Planten un Blomen

Die Hamburger Wallanlagen
Heino Grunert

Hardcover mit Fadenheftung und Lesebändchen
39,90 € *

inkl. MwSt.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Von der Festung bis Planten un Blomen
Die Hamburger Wallanlagen
Heino Grunert
Hardcover mit Fadenheftung und Lesebändchen
Beschreibung

Die Hamburger Wallanlagen standen über 200 Jahre lang für die Wehrhaftigkeit einer nie eroberten Stadt. Mit der Entfestigung und der Umgestaltung der Wallflächen erhielt Hamburg seinen ersten großen öffentlichen Garten. Der östliche Wallabschnitt wurde von der Eisenbahn und von Bildungs- und Kultureinrichtungen in Anspruch genommen. Den westlichen Abschnitt prägten insbesondere Ausstellungen wie die Niederdeutsche Gartenschau Planten un Blomen von 1935 und die nachfolgenden Internationalen Gartenbauausstellungen. Im Stadtbild lässt sich die über 400-jährige Geschichte bis heute eindrucksvoll ablesen. Und so steht der Wallring mit seiner bemerkenswerten Architektur, seinen Kunstwerken und seiner hochwertigen Gartenarchitektur noch immer für die Identität der Stadt und für »der Statt Macht, vnd der Bürger Reichthum«.

Das Buch zeigt zahlreiche Facetten der Jahrhunderte umfassenden Geschichte der Wallanlagen aus gartenkünstlerischer, architektonischer, städtebaulicher, kunsthistorischer und botanischer Sicht – opulent bebildert mit zum Teil unpubliziertem Material und auf fachlich hohem Niveau. Ein Standardwerk zum Thema »Wie Hamburg wurde, was es ist«.

Der Herausgeber: Heino Grunert, seit 1993 Gartendenkmalpfleger in der Hamburger Umweltbehörde. Zahlreiche Vorträge und Veröffentlichungen zur Geschichte des Stadtgrüns und zu gartenkulturellen Fragen. Herausgeber u. a. von »Betreten erwünscht. Hundert Jahre Hamburger Stadtpark« (2014).

Die Autorinnen und Autoren: Jens Beck, Dirk Brietzke, Barbara Engelschall, Heino Grunert, Eva Henze, Klaus Hoppe, Gert Kähler, Hans-Helmut Poppendieck, Jörg Schilling, Martin Spruijt, Kristina Vagt u. a.

Details
  • ISBN: 978-3-86218-138-4
  • Hardcover mit Fadenheftung und Lesebändchen
  • Format: 23 x 28 cm
  • Seiten: 360
  • Abbildungen: 560 farbige und historische Abbildungen
  • Autoren: Heino Grunert
  • Sprache: Deutsch
  • Verlag: Dölling und Galitz Verlag GmbH
Preis Bauen im Bestand 2021
Preis Bauen im Bestand 2021
von Bayerische Architektenkammer (Hg.), Texte von Ira Mazzoni
24,80 € *
„Ich freue mich immer, nach Hause zu kommen.“
39,90 € *
»Gärten sollen kein Geschwätz sein«
49,90 € *
Das Haus des Paul Levy
Das Haus des Paul Levy
von Michael Batz
32,00 € *
Tanzende Sterne und nasser Asphalt
Tanzende Sterne und nasser Asphalt
von Christoph Winkler, Johanna von Rauch (Hg.)
19,90 € *
Der Botanische Wanderführer für Hamburg und Umgebung
Der Botanische Wanderführer für Hamburg und...
von Hans-Helmut Poppendieck, Gisela Bertram, Barbara Engelschall (Hg.)
19,90 € *
Alexis de Chateauneuf
Alexis de Chateauneuf
von David Klemm, Hartmut Frank, Ullrich Schwarz (Hg.)
19,90 € *
Hamburger Staatsbauten von Fritz Schumacher
19,90 € *
Der Architekt Gustav Oelsner
Der Architekt Gustav Oelsner
von Peter Michelis (Hg.)
39,80 € *
Villen und Landhäuser
Villen und Landhäuser
von Hans Bunge, Gert Kähler (Hg.)
19,90 € *
Bauschmuck bei Fritz Schumacher
19,90 € *
Zwischen den Meeren
Zwischen den Meeren
von Ulrich Höhns
39,90 € *
Häuser der 70er und 80er Jahre
49,95 € *
Homes For Our Time
Homes For Our Time
von Philip Jodidio
20,00 € *
Haus Tugendhat
Haus Tugendhat
von Daniela Hammer-Tugendhat/Ivo Hammer/Wolf Tegethoff
59,95 € *
100 Traumhäuser
100 Traumhäuser
von Wolfgang Bachmann, Katharina Matzig
39,95 € *
Alles über Naturstein
Alles über Naturstein
von Volker Friedrich
19,90 € *
Best of Low Budget Häuser
30,00 € *