zurück
Energetische Sanierung des Wohnungsbestands durch Passivhaus-Technologien

Energetische Sanierung des Wohnungsbestands durch Passivhaus-Technologien

Eine szenariobasierte Lebenszyklus-Erfolgsanalyse – Nachhaltigkeit 9
Florian A. Mertens

kartoniertes Buch
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
39,50 € *

inkl. MwSt.

Lieferzeit 7 Werktage

Energetische Sanierung des Wohnungsbestands durch Passivhaus-Technologien
Eine szenariobasierte Lebenszyklus-Erfolgsanalyse – Nachhaltigkeit 9
Florian A. Mertens
kartoniertes Buch
Beschreibung

Die Wohnungswirtschaft in Deutschland steht derzeit vielfältigen und bisher nicht gekannten Herausforderungen gegenüber. Der demographische Wandel, die Klimaschutzproblematik, zunehmende Leerstände in strukturschwachen Regionen, sowie steigende und immer stärker individualisierte Ansprüche an den Wohnkomfort erfordern schlüssige Konzepte für die Entwicklung der Wohnungsbestände. Eine besondere Bedeutung kommt dabei Maßnahmen zur Verringerung des Energieverbrauchs zu, da sie durch Reduktion der CO₂-Emissionen einen wesentlichen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit des deutschen Immobilienbestandes leisten können. Dabei stellt sich die Frage, ob der Einsatz energieeffizienter Passivhaustechnologien im Gebäudebestand nicht nur erheblich zum Klimaschutz beitragen, sondern zugleich auch den wirtschaftlichen Rentabilitätsanforderungen genügen kann. Diese Studie untersucht daher die relative wirtschaftliche Vorteilhaftigkeit einer Sanierung mit Passivhaus-Technologien gegenüber herkömmlichen Sanierungsvarianten aus Investorensicht. Im Zentrum der Analyse stehen typische Mehrfamilienhäuser der 50er und 60er Jahre. Dabei baut die Untersuchung auf der Entwicklung verschiedener Szenarien auf. Mit Hilfe der Monte-Carlo-Methode werden unterschiedlichste real mögliche Sanierungsfälle im Sinne einer repräsentativen Stichprobe simuliert und anschließend ökonomisch und statistisch ausgewertet. Die Ergebnisse zeigen die aktuelle und zukünftige Leistungsfähigkeit der Passivhaustechnologien bei der Sanierung von Wohnungen im Bestand.

Details
  • ISBN: 9783836604321
  • kartoniertes Buch
  • Format: 14,8 x 21 cm
  • Seiten: 116
  • Autoren: Florian A. Mertens
meck architekten
meck architekten
von Meck Architekten (Hg.), Beiträge von M. Larasser, A. Lederer, P. Pfab
69,00 € *
Residentials by Werner Sobek
28,00 € *
100 Traumhäuser
100 Traumhäuser
von Wolfgang Bachmann, Katharina Matzig
39,95 € *
Recyclable
Recyclable
von Frank Heinlein
28,00 € *
Räume für Kinder
Räume für Kinder
von baukind, Nathalie Dziobek-Bepler (Hg.)
35,00 € *